Tel. +39 0471 889028
Mobil +39 338 302 86 53
(Da es mit unserer Festnetznr. öfters tech. Probleme gibt, bitten wir Sie, in diesem Fall die Mobilnr. zu benutzen.)
Knödel Video

Umgebung

... den Alltag vergessen

Lassen Sie sich verwöhnen! Abseits vom Massentourismus lassen sich im Südtiroler Unterland Ruhe und Entspannung in einer bestechend schönen Landschaft finden! Ein Traum für einen echten Erholungsurlaub.

Gfrill, ein kleines, gepflegtes Bergdorf auf einer Meereshöhe von 1.330 m, befindet sich mitten im Naturpark Trudner Horn (ca. 6.660 ha), von dem man einen herrlichen Blick auf die Brentadolomiten genießen kann. Wiesen, Wälder, Seen und Lichtungen erfreuen das Herz des Wanderers. Gfrill liegt außerdem am Europäischen Fernwanderweg E5, der vom Bodensee bis zur Adria reicht und am Südtiroler Höhenweg 8 bei Salurn vorbeiführt.

Bozen – die nahe Landeshauptstadt – war über Jahrhunderte das Bindeglied zwischen dem deutschen und dem italienischen Sprachraum. Genau deshalb ist Bozen für Besucher besonders interessant. Beliebt sind die zahlreichen Museen, wie etwa das Museum für Moderne und zeitgenössische Kunst, das Naturmuseum Südtirol, das Südtiroler Archäologiemuseum mit dem Ötzi, das Messner Mountain Museum und vieles mehr. Im Sommer sind die vielen Veranstaltungen ein willkommener Anlass, Bozen einen Besuch abzustatten.

Trient, die Hauptstadt des Trentino, 45 Minuten von Gfrill entfernt, ist eine Stadt der Kunst. Dem aufmerksamen Besucher enthüllt sie ihre vielseitigen kunsthistorischen Aspekte: das Tridentum, die unterirdische Stadt aus der Römerzeit. Den Dom, mit der darunter liegenden frühchristlichen Basilika und dem wunderschönen Domplatz. Ein Ausflug dorthin lohnt sich allemal.

Außerdem kann man von Gfrill aus in einer Stunde den Gardasee erreichen, die Stadt Verona, die Kurstadt Meran und die Dolomiten; in zwei Stunden Venedig und Cortina d’Ampezzo.

Gerne beraten wir unsere Gäste täglich mit tollen Wandertipps (Wanderkarte für Gäste) abseits vom Massentourismus und guten Einkaufsmöglichkeiten für Wein, Käse und Öl.