Wandern

... mal wieder aufatmen

Der Fichtenhof ist der ideale Ausgangspunkt für viele Freizeitaktivitäten. Sie können nach Herzenslust wandern, radeln oder einfach nur die angenehme Bergluft genießen.

Mitten im Naturpark Trudnerhorn kommen Naturfreunde voll auf ihre Kosten. Auf einer Fläche von 6.660 ha befinden sich herrliche Lärchenwiesen, Hochmoore mit seltenen Pflanzen, Wälder, Weiher, Lichtungen und Felswände, von der Etschtalsohle (224 m) bis zum Weißhorn (2.317 m). Dieses Gebiet steht seit 1981 unter Naturschutz. Ganz in der Nähe findet sich übrigens das frischgebackene Unesco-Weltkulturerbe Bletterbachschlucht.

Verschiedene Forstwege und Pfade laden ein, jeden Tag ein neues Wanderziel zu wählen, von der „Hornalm“, über den „Heiligen See“, die „Königswiese“ oder auf den „Sauchsattel“. Besonders bekannt: der Dürerweg nach Segonzano.

Naturparkhaus und Infostellen

Neben dem bestehenden Naturparkhaus in Truden wurde 2014 in Gfrill (Gemeinde Salurn) eine Infostelle des Naturparks Trudner Horn eröffnet. Direkt neben dem Parkplatz finden die Besucher/innen hier die wichtigsten Informationen über längst vergangene Zeiten in Gfrill, Wissenswertes zum Thema Wasser sowie Wandervorschläge im südlichen Bereich des Naturparks Trudner Horn. Besonderes Augenmerk gilt zudem den Feuchtgebieten, der Vogelwelt und den Amphibien des Naturparks.

Wandertipps

Wanderkarte für Gäste

Gfrill-Trudner Horn Alm-Gfrill

Dauer: 5.00 h - E
Höhenmeter: 700 m
Markierung: E5,2b,3b,4,7a

Gfrill-Königwiese-Gfrill

Dauer: 5.00 h - E
Höhenmeter: 400 m
Markierung: 4,4a,6

Gfrill-Madrutt-Gfrill

Dauer: 4.00 h - E
Höhenmeter: 650 m
Markierung: Forstweg

Gfrill-Altrei-Gfrill

Dauer: 8.00 h - EE
Höhenmeter: 1000 m
Markierung: E5,9,6,3

Gfrill-Buchholz-Gfrill

Dauer: 8.00 h - EE
Höhenmeter: 1080 m
Markierung: E5,3,8,7

Gfrill-Heiliger See-Gfrill

Dauer: 6.00 h - E
Höhenmeter: 700 m
Markierung: E5,2b,3,4,7a

Schwarz-Weiss Weg

6 ETAPPEN
10 DORFRUNDEN
ÜBER 135 INSTALLATIONEN
80 KM WANDERWEGE
1-6 TAGE ERLEBNIS
INFO
Karten

Albrecht Dürer Weg

Dauer: 9.30 h - E
Höhenmeter: 1992 m
Strecke: 27,9 km
INFO
Flyer PDF

Die Rastenbachklamm

Dauer: 2.00 h - E
Höhenmeter: 255 m
Markierung: 1,13

Sicherheit am Berg

Alpenverein Südtirol

Partner:

Bergschule

OASE AlpinCenter

Alpinschule Oberstdorf

Pension & Restaurant Fichtenhof

Gfrill 23

39040 Gfrill bei Salurn

TEL: +39 0471 889028   .   MOBIL: +39 338 302 86 53

E-Mail: [email protected]

MwSt: 01443400211

Facebook Instagram